Kostenpflichtige Informationsquellen zur Softwareentwicklung – Anwendungsentwickler-Podcast #23

In der dreiundzwanzigsten Episode meines Anwendungsentwickler-Podcasts ergänze ich meine Empfehlungen zur Informationsbeschaffung um kostenpflichtige Quellen.

Probeabo bei Audible (Affiliate)

Inhalt

Kostenpflichtige Informationsquellen

Links

Probeabo bei Audible (Affiliate)

4 thoughts on “Kostenpflichtige Informationsquellen zur Softwareentwicklung – Anwendungsentwickler-Podcast #23

  1. Schönen guten Abend,

    ich höre seit Tagen mit viel Aufmerksamkeit ihren Podcast. Das bemühen für ist bewundernswert. Ich finde den Einsatz für die Auszubildenden sehr lobenswert. Weiter so.

    Zu dem aktuellen Podcast kann ich noch etwas beitragen:

    Es fehlen Podcasts 🙂

    SE Radio
    Heise Architektur Podcast
    .NEt Rocks

    Bücher:

    Die Meinung zum Rheinwerkverlag kann ich nicht teilen. Zumindest was die Bücher zum Thema VB .NET angeht gibt es bessere Werke.

    Das Thema eBook unterschreibe ich hingegen voll und ganz! Ich nutze mein iPad auch auf der Arbeit als privates Nachschlagewerk.

    Bücher kauf ich hin und wieder auch bei https://leanpub.com/

    Also Video Quelle würde mir noch https://www.udemy.com/ einfallen. Für Telekom Kunden gibt es hin und wieder Kurse kostenlos

    Ansonsten fallen mir einige MVP´s bei Youtube zum Thema .NET Entwicklung ein die hier aber nicht namentlich genannt werden müssen.

    Weiter so….

    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax