Firefox-Plugins

Meine Top 18 Firefox-Plugins (nicht nur für Webentwickler) – Anwendungsentwickler-Podcast #74

18 hilfreiche Firefox-Plugins nicht nur für Webentwickler stelle ich in der vierundsiebzigsten Episode des Anwendungsentwickler-Podcasts vor.

Probeabo bei Audible (Affiliate)

Inhalt

Allgemein

  • Vimperator: Ohne Vim-Steuerung ist der Firefox nicht zu gebrauchen 😉
  • FireGestures: Aber auch die Maussteuerung kann deutlich optimiert werden.
  • KeeFox: Nie wieder Passwörter eintippen!
  • It’s All Text!: Formulare im Lieblingseditor ausfüllen.
  • Lazarus: Form Recovery: Lazarus hat mich schon mehrfach vor dem erneuten Eintippen riesiger Formulare bewahrt.
  • Make Link: Unerlässlich, wenn man Texte (wie diesen) mit Markdown schreibt.
  • Send to Kindle for Mozilla Firefox: Für lange Artikel eine einfache Lösung, sie offline zu lesen.
    Kindle eReader 15,2 cm (6 Zoll) Touchscreen ohne Spiegeleffekte, WLAN (Schwarz) (Affiliate)*
  • Video DownloadHelper: Wenn einem die doppelte Geschwindigkeit von YouTube nicht reicht 😉
  • Zotero: Die Literaturverwaltung meiner Wahl.

Webentwicklung

Literaturempfehlungen

Falls du den Vim noch nicht „beherrschst“, wird es Zeit! 😉

Drew Neil - Practical Vim, Second Edition: Edit Text at the Speed of Thought (Affiliate)*

Links

3 thoughts on “Meine Top 18 Firefox-Plugins (nicht nur für Webentwickler) – Anwendungsentwickler-Podcast #74

  1. Wie sorgen Sie für typografisch korrekte Blog-Einträge z.B. Nutzung „deutscher Anführungszeichen“?

    Dafür habe ich eine Erweiterung entwickelt für Chrome und Firefox. Firefox hinkt gerade etwas hinterher, für Chrome habe ich erst kürzlich ein großes Update herausgebracht. Firefox wird die Tage aber auf den neuesten Stand gebracht.

    Instant Smart Quotes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax