Corporate Design ist Pflicht – Mythen der Projektpräsentation

Dieser Beitrag ist Teil 1 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation.

Dieser Beitrag ist Teil 1 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation. Wie jedes Jahr steht mal wieder der mündliche Teil der Sommerprüfung vor der Tür und den zentralen Anteil daran hat natürlich die Projektpräsentation. Hier können die Prüflinge noch einmal alles geben und ihr Projekt – und natürlich […]

Die Agenda muss auf jeder Folie stehen – Mythen der Projektpräsentation

Dieser Beitrag ist Teil 2 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation.

Dieser Beitrag ist Teil 2 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation. Es ist Zeit für den zweiten Beitrag in meiner Reihe Mythen der Projektpräsentation. Heute geht es um das allseits beliebte „Menü“ der Projektpräsentation: die (mitlaufende) Agenda auf jeder Folie. „Meine Agenda muss auf jeder Folie zu sehen […]

Sourcecode gehört nicht in die Präsentation – Mythen der Projektpräsentation

Dieser Beitrag ist Teil 3 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation.

Dieser Beitrag ist Teil 3 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation. Nach zwei Beiträgen zur Gestaltung der Projektpräsentation kommen wir in meiner Reihe Mythen der Projektpräsentation nun einmal zu einem inhaltlichen Punkt. Heute nehme ich Stellung zu folgender Aussage: „Sourcecode (oder auch Quelltext) hat in der Projektpräsentation nichts […]

Die Wirtschaftlichkeit interessiert niemanden – Mythen der Projektpräsentation

Dieser Beitrag ist Teil 4 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation.

Dieser Beitrag ist Teil 4 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation. In diesem Teil meiner Artikelreihe zu den Mythen der Projektpräsentation gehe ich auf ein häufiges Problem ein: die fehlende Wirtschaftlichkeitsbetrachtung des Projekts. Viele Prüflinge sind der Meinung: Ich bin Programmierer, also zeige ich mein Programm. Die Wirtschaftlichkeit […]

Technische Inhalte kann man nicht mit Bildern illustrieren – Mythen der Projektpräsentation

Dieser Beitrag ist Teil 5 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation.

Dieser Beitrag ist Teil 5 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation. In meiner Reihe Mythen der Projektpräsentation behandle ich heute mein Lieblingsthema, wenn es um Präsentationen geht: Bilder. Viele Prüflinge sind der Meinung: Ich habe ein technisches Projekt umgesetzt. Das kann man nicht mit Bildern darstellen. Ich muss […]

Animationen in der Projektpraesentation sind verboten!

Animationen sind verboten! – Mythen der Projektpräsentation

Dieser Beitrag ist Teil 6 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation.

Dieser Beitrag ist Teil 6 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation. Viele Prüflinge verwenden kaum Animationen in ihrer Projektpräsentation. Irgendjemand hat ihnen wohl einmal erzählt: Animationen sind störend und lenken vom Inhalt der Präsentation ab. Damit sollte man sehr sparsam umgehen. Meine Meinung dazu ist: Animationen können – […]

Cliparts in der Projektpräsentation

Cliparts werten die Folien auf! – Mythen der Projektpräsentation

Dieser Beitrag ist Teil 7 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation.

Dieser Beitrag ist Teil 7 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation. Viele Prüflinge scheuen sich davor, Bilder in Ihren Projektpräsentationen zu verwenden. Häufig höre ich Aussagen wie: Bilder haben in technischen Präsentationen nichts verloren. Das ist unprofessionell! Allerdings setzen die gleichen Prüflinge in ihren Folien dann häufig Cliparts […]

Foliennummern bzw. Seitenzahlen in der Projektpraesentation

Foliennummern bzw. Seitenzahlen gehören auf jede Folie! – Mythen der Projektpräsentation

Dieser Beitrag ist Teil 8 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation.

Dieser Beitrag ist Teil 8 von 8 in der Serie Mythen der Projektpräsentation. In vielen Vorlagen für Präsentationen – insbesondere in den weitverbreiteten PowerPoint-Vorlagen – sind in der Fußzeile automatisch Seitenzahlen bzw. Foliennummern enthalten. Ich halte diesen Inhalt in Präsentationen für absolut überflüssig und möchte hier einmal beschreiben, warum das […]