Don't Repeat Yourself - DRY

Don’t Repeat Yourself (DRY) – Wissenshäppchen #1

Dieser Beitrag ist Teil 1 von 1 in der Serie Wissenshäppchen.

In der ersten Episode meiner „Wissenshäppchen“ widme ich mich einem der wichtigsten Prinzipien der Softwareentwicklung: Don’t Repeat Yourself (DRY). Doppelter Code ist der Feind jedes Entwicklers! 🙂 Every piece of knowledge must have a single, unambiguous, authoritative representation within a system. (DontRepeatYourself) Am Beispiel einer weit verbreiteten Programmierübung zeige ich […]

Frohe Weihnachten!

Frohe Weihnachten!

Weihnachten steht vor der Tür und dies hier wird mein letzter Beitrag für 2017 sein. Passend zum Fest habe ich einen kurzen Artikel als Leseempfehlung: Why Experiences Are Better Than Things. Darin beschreibt Joshua Becker, warum (gemeinsame) Erfahrungen besser sind als materielle Geschenke. Man gewinnt z.B. mehr Freude und bewahrt […]

Kritik an LaTeX

Kaum zu glauben: Es gibt Menschen, die LaTeX nicht für das beste Textsatzsystem der Welt halten! 🙂 In diesem Artikel beschreibt Peter Hoffmann, welche Vor- und Nachteile LaTeX hat und warum er inzwischen der Meinung ist, dass LaTeX nicht (mehr) das beste Textverarbeitungssystem ist: Let’s find something better than LaTeX. […]

Vergleich von Unit-Test-Frameworks für Java

Wenn du täglich Unit-Tests schreibst, solltest du vielleicht einmal darüber nachdenken, ob es Alternativen zu dem von dir verwendeten Framework gibt. Insbesondere im Java-Umfeld gibt es verschiedene Möglichkeiten für die Entwicklung von automatisierten Tests, z.B. JUnit 4 oder 5, TestNG oder Spock. Letzteres sieht für Java-Entwickler zunächst etwas seltsam aus, […]

Containerisierung mit Docker

Containerisierung ist in aller Munde. Und Docker etabliert sich dabei als De-Facto-Standard. Wer als Anwendungsentwickler heute noch nichts von Docker gehört hat, ist definitiv nicht auf dem Laufenden. Unabhängig davon, ob die Technologie im eigenen Unternehmen eingesetzt wird, sollte man sich mit der grundsätzlichen Idee von Containern beschäftigen. Hier gibt […]

Arbeit mit der Linux-Shell

Wie bereits mehrfach erwähnt, setzen meine Azubis direkt zu Beginn ihrer Ausbildung einen eigenen vServer* auf. Damit die Kosten dafür nicht explodieren, verwenden wir Linux als Betriebssystem. Dabei kann ich dann ganz nebenbei auch einen – meiner Meinung nach – wichtigen Ausbildungsinhalt unterbringen: Die Arbeit mit der Kommandozeile. Linux lässt […]

Wie die Medien unser (Entwickler-)Weltbild beeinflussen

Vor Kurzem bin ich über diesen äußerst interessanten Artikel gestolpert: This Is How Your Fear and Outrage Are Being Sold for Profit. Tobias Rose-Stockwell erläutert darin anhand mehrerer Medienereignisse – z.B. Ebola in New York, Trumps Wahlkampf usw. – wie wir tagtäglich von den Medien beeinflusst werden. Scheinbar alltägliche lebensbedrohliche […]

Websites mit Programmierübungen

Für Anwendungsentwickler ist es wichtig, den zentralen Skill des Berufs zu trainieren: Programmieren. Dafür gibt es viele Plattformen und Listen mit kleinen Problemen, an denen man sich als Einsteiger (oder auch durchaus als Profi) versuchen kann. Ich habe hier einige Websites zusammengestellt, die Interessierten Probleme zur Verfügung stellen. Teilweise mit […]

Kontaktaufnahme mit fremden Entwicklern

Wie man auf Konferenzen mit anderen Entwicklern ins Gespräch kommt

Nach der SEROM 2.0 erwähnte einer meiner Azubis in unserem O3, dass er es schwierig fand, mit anderen – ihm fremden – Entwicklern ins Gespräch zu kommen. Das ging offensichtlich nicht nur ihm so. Am Abend bildeten sich auf der Konferenz schnell „Grüppchen“ der teilnehmenden Unternehmen. Die Kollegen sprachen eher […]

Einführung in Property-based Testing

Property-based Testing

Auf der SEROM 2.0 habe ich über Property-based Testing (PBT) gesprochen. Meine Slides dazu gibt es hier: Property-based Testing mit JUnit-Quickcheck. Property-based Testing mit JUnit-Quickcheck from Stefan Macke Inspiriert zu meinem Vortrag wurde ich von Scott Wlaschin, der auf seinem Blog F# for fun and profit regelmäßig über interessante Ideen […]