Hippes Zeug bei der Softwareentwicklung

Hippes Zeug bei der Softwareentwicklung

Ich mag moderne Softwareentwicklungsmethoden. Und ich mag auch moderne Softwarearchitekturstile. Ich bin der Meinung, dass man sich alle neuen Entwicklungen anschauen sollte und dann selbst entscheiden muss, ob die Technologien oder Ideen zur eigenen Software und dem Unternehmen passen. Eine One-Size-Fits-All-Lösung – die berühmte „Silver Bullet“ – gibt es nicht. […]

Functional Core und irgendeine Shell

Functional Core… und irgendeine Shell

Funktionale Programmierung ist ziemlich cool! B-) Oder zumindest sind einige Features dieser Art der Programmierung sehr hilfreich bei der täglichen Arbeit. Nicht umsonst stellen immer mehr objektorientierte Sprachen auch funktionale Bestandteile bereit. Beispiele sind LINQ in C#, Blöcke in Ruby oder Streams in Java. Auch die Idee von Map/Filter/Reduce für […]

Unit-Tests ohne Mocks

Unit-Tests ohne Mocks

Mocking ist beim automatischen Test von Software heutzutage allgegenwärtig. Es ist eine sehr gute Idee, bei Unit-Tests auf jegliche Form der Infrastruktur – Netzwerk, Datenbank, Dateisystem usw. – zu verzichten, um die Tests schnell und zuverlässig zu machen. Aber man kann es mit dem Mocking auch übertreiben. Umfangreiche Setups und […]

Stärkung der Rückenmuskulatur

Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur

Ich habe hier im Blog und auch im Podcast ja schon häufiger über Ergonomie gesprochen, weil mich das Thema sehr interessiert und ich der Meinung bin, dass gerade Softwareentwickler nicht genug auf ihre Gesundheit am Arbeitsplatz achten können. Wir sitzen täglich stundenlang am Computer und bewegen uns viel zu wenig. […]

Fragen zu .NET im Fachgespräch oder Vorstellungsgespräch

Fragen zu .NET im Vorstellungs- und Fachgespräch

Viele Beiträge hier im Blog sind recht Java-lastig, da ich selbst hauptsächlich mit Java arbeite. Aber natürlich ist die Ausbildung zum Anwendungsentwickler programmiersprachenunabhängig. Daher habe ich heute mal einen Link für alle .NET-Entwickler da draußen 🙂 Patrick Lorenz hat in einem Artikel für die dotnetpro (übrigens eine empfehlenswerte Zeitschrift) einige […]

Warum du eine Tastatur für 430 Euro brauchst

Warum du eine Tastatur für 430 EUR brauchst

Seit Weihnachten bin ich auf der Suche nach einer neuen ergonomischen Tastatur. Letzte Woche habe ich hier das Sculpt Ergonomic Keyboard von Microsoft rezensiert. Sie gefällt mir aus verschiedenen Gründen leider nicht so gut bzw. sie ist meiner Meinung nach für den Alltagseinsatz als Softwareentwickler nicht geeignet. Motiviert durch diesen […]

Die schnellste Website der Welt

Die schnellste Website der Welt

In der heutigen Zeit, in der Mobilgeräte schon für die Mehrheit des Traffics im Internet verantwortlich sind, ist es umso wichtiger, dass wir als Software-Entwickler darauf achten, dass unsere Websites schnell laden und wenig Traffic verursachen. In diesem Artikel geht David Gilbertson auf 10 Dinge ein, die er beim Programmieren […]

Einführung in JUnit 5

Einführung in JUnit 5

Aktuell setze ich ein kleines Java-Projekt um, das ich im Laufe dieses Jahres sicherlich auch hier zur Verfügung stellen werde. Es handelt sich um eine Anwendung zur Unterstützung der Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung. Damit ich bei dieser kleinen Programmieraufgabe auch selbst etwas lerne, habe ich mir vorgenommen, die Unit-Tests mit […]

Einen Monat auf der Konsole

Ein Leben ohne grafische Oberfläche

Gerade zu Beginn der Ausbildung „zwinge“ ich meine Azubis ab und an, auf die Arbeit mit der Maus zu verzichten und stattdessen ausschließlich die Tastatur* zu benutzen. Davon abgesehen, dass die Arbeit mit der Tastatur ergonomischer ist, ist man – nach ein wenig Training – auch deutlich schneller unterwegs. Gerade […]

Entwurfsmuster für die Funktionale Programmierung

Design Pattern für die funktionale Programmierung

Die Website von Scott Wlaschin habe ich früher schon empfohlen. Und dieses Video eines seiner Vorträge reiht sich in die Liste sehr interessanter Ressourcen zur funktionalen Programmierung ein: Functional programming design patterns. Scott erklärt darin (im Schnelldurchlauf) viele Begriffe, die man – auch als Nicht-FPler – heutzutage einfach mal gehört […]